Last Oasis - Patch Notes #11 1.1.29308

  • lastoasispatchnotes.png


    Es ist soweit der neue Content Patch ist da 1.1.29308 vieles wurde gefixt und neues eingefügt der Patch hat stolze 8,1 GB. Wir haben für euch die Patch Notes ins deutsche übersetzt! Was haltet Ihr von den Neuerungen und den Änderungen im Spiel schreibt uns eure Meinung.


    WALKER

    • Der Mollusken-Walker wurde hinzugefügt.
    • Ein neuer Walker-Flügeltyp wurde hinzugefügt, der für Mollusken verfügbar ist. Demnächst auch für andere Walker erhältlich!
    • Verbesserte Tusker beim Bergsteigen und bei allgemeinen Bewegungen.
    • Erlaubte das Bauen auf Wanderern innerhalb des Schutzes der Handelsstation.
    • Positionen und Verhalten der Walker-Kameras abgestimmt.
    • Verbesserte Kollisionen verschiedener Walker.
    • Visuelle Walker-Beinbefestigungen für alle Walker hinzugefügt.
    • Verhindert das Bauen unter Schmetterling-Treppen, um Explosionen zu vermeiden.
    • Walker werden nun automatisch ausgeloggt, wenn sie 6 Stunden lang inaktiv sind.
    • Die Gewichtsgrenze für Buffalo Walker wurde auf den gleichen Wert wie für Stiletto erhöht.

    LOKALISIERUNG

    • Lokalisierung in türkischer Sprache hinzugefügt.
    • Lokalisierung in koreanischer Sprache hinzugefügt.

    STRUKTUREN

    • Zeitgesteuerte Verpackung je nach Größe einer Basis hinzugefügt.
    • Es wurde eine Aktivierungsverzögerung für Rupu-Schlingen hinzugefügt.
    • Die Ziel- und Schusslogik der Rupu-Schlingen wurde verbessert.
    • Die Kameras bei der Bemannung von Waffen wurden angepasst.
    • Neue Animationen für Walker Climber hinzugefügt.
    • Die Treppe wurde von einer Basis aus schwerem Holz auf eine Basis aus leichtem Holz verlegt.
    • Gebäude, die keine Basisstrukturen sind, schliessen nun automatisch das Gebäudemenü.
    • Die Grösse des Wasserbehälters des Bettes wurde erhöht.
    • Physikalische Barrieretore für Wanderer hinzugefügt.
    • Kontinuierliche Schäden an Strukturen und Gehhilfen innerhalb von Objekten wie Felsen wurden hinzugefügt.

    TÖNE

    • Ein neues Erkundungsmusiksystem wurde hinzugefügt.
    • Verschiedene Nurr- und Okkam-Klänge verbessert und ersetzt.
    • Neue Klänge für verschiedene keramikbezogene Treffer hinzugefügt.
    • Verschiedene Treffergeräusche im unbewaffneten Zustand verbessert.
    • Neue Sounds für verschiedene Beuteplätze - Absturzstellen für Wanderer usw. hinzugefügt.
    • Verschiedene Walker-Sounds wurden optimiert und verbessert.
    • Die Sounds für Flügelschläge mit Nahkampfwaffen wurden verbessert.

    CHARAKTER

    • Verbesserte Tutorial-Quests - einige ersetzt, Aufgabenlogik optimiert, etc.
    • Kontinuierlicher Schaden für Spieler innerhalb von Objekten wie Felsen wurde hinzugefügt.
    • Überarbeitetes Wingsuit-System. Es ist jetzt besser.

    INTERFACE

    • Aktualisierte Schriftarten für einige der Sprachen.
    • Viele temporäre Symbole ersetzt.
    • Kontrollfenster während der Benutzung von Kite hinzugefügt.
    • Die Tutorial-Panels wurden weniger invasiv gestaltet.
    • Das Aussehen und die Benutzerfreundlichkeit einiger Einstellungsmenüs wurde verbessert.
    • Die Benutzerfreundlichkeit einiger Elemente in Weltkarte und Lobby wurde verbessert.
    • Die Nutzbarkeit einiger der Gebäudemenüs wurde verbessert.

    OASEN & ERFORSCHUNG

    • Fügte große Kaktusbäume zu harten Schwierigkeitsoasen hinzu.
    • Kollisionen und Visualisierungen der Rupu-Lager verbessert.
    • Verbesserte Laichpositionen auf Oasen mittleren Schwierigkeitsgrades.
    • Die Größe der Apfelbäume wurde erhöht, um die Nutzbarkeit zu verbessern.
    • Verbesserte Platzierung von Treibholz in Nomad's Cradle.
    • Angepasste Platzierung von Urnen und Rupu-Reben in den Lagern.
    • Geringfügige Verringerung der Dichte von Rohrkolben in Sumpfgebieten.
    • Erhöhte Wiederbelegungszeit der Beute in einigen Ruinen.

    KREATUREN

    • Neue Nurr-Verhaltensweisen hinzugefügt - neue Angriffe, Sprünge, Überfälle aus dem Hinterhalt usw.
    • Einige der bestehenden Nurr-Verhaltensweisen wurden verbessert oder ersetzt.
    • Neue Okkam-Verhaltensweisen hinzugefügt - Spötteleien, neue Angriffe usw.
    • Verbesserte Logik für die Auswahl von Angriffszielen für Okkam.
    • Verbessertes Rupu-Verhalten beim Hohn auf einen Spieler.
    • Die Nurrs erscheinen nun in Gruppen statt einzeln.

    KAMPF

    • Die Positionen der verschiedenen Waffen wurden verändert, während sie gehalten wurden.
    • Beim Greifen mit Speeren behindert.

    VISUELLES

    • Verbesserte Texturen für alte Walkerflügel, die an Beuteplätzen gefunden wurden.
    • Verbesserte Partikel und Kameraverwacklungen durch Okkam.
    • Angepasste Nebel- und Himmelslichtvisualisierungen auf allen Oasen.
    • Verbesserte Sichtbarmachung von Wasserplätschern und Wasserspritzern.
    • Verbesserte Darstellung verschiedener Rüstungen auf Stoff.
    • Beim Gehen wurde reaktives Gras hinzugefügt. Im Grunde jetzt AAA.
    • Verbesserte Sichtbarmachung von Gras beim Wachsen an Hängen.
    • Die Darstellung von fallenden Bäumen wurde verbessert.
    • Die Darstellung des Hologramms der Wanderer-Konstruktion wurde verbessert.
    • Verbesserte Darstellungen von Charakteren im Zusammenhang mit Skin-Shadern.
    • Verschiedene visuelle Effekte beim Ernten wurden verbessert.
    • Bessere visuelle Darstellungen für auseinanderfallende Beuteplätze hinzugefügt.

    OPTIMIERUNG

    • Verbesserte Leistung von Walker-Animationen.
    • Optimierte LODs der am häufigsten verwendeten Modelle.
    • Optimierte verschiedene Spezialeffekte - Wasserwelligkeiten, Partikel, etc.
    • Optimierte verschiedene Logiken, die die Leistung beeinflussen.

    FIXES

    • Die Möglichkeit, innerhalb von Objekten wie Felsen oder unterirdisch wiederzubeleben, wurde behoben.
    • Die Spieler rüttelten nicht mehr, wenn zu viele auf dem Bildschirm waren.
    • Einige Probleme mit Rupu-Lagern, die innerhalb von Felsen laichen, wurden behoben.
    • Es wurden Probleme bei der Aktualisierung des Fortschritts der Quest zum Packen der Basis behoben.
    • Verschiedene Inkonsistenzen mit der Walker-Terminologie wurden behoben.
    • Visuelle Probleme mit den Listen auf dem Bildschirm der Handelsstation wurden behoben.
    • Probleme mit der Kamera bei der Verwendung von Kite wurden behoben.
    • Es wurden Probleme mit dem Sprechen von Schlüsselwörtern behoben, die in den Einstellungen nicht aktualisiert wurden.
    • Einige der Strukturen hatten beim Treffer falsche Töne.
    • Visuelle Probleme mit Crafting-Buttons behoben, wenn diese bereits in Bearbeitung sind.
    • Verschiedene UI-Probleme in anderen Sprachen als Englisch wurden behoben.
    • Gebrochene Charakterbein-Animationen auf Pisten wurden behoben.
    • Fehler in Zweihandwaffenanimationen im Kampf behoben.
    • Visuelle Probleme mit zweihändigen Waffenblockübergängen wurden behoben.
    • Probleme mit der Interaktion mit dem Stiletto-Container wurden behoben.
    • Es wurden Probleme mit Sägeblättern behoben, die beim Platzieren rotierten.
    • Die Reaktionsfähigkeit der Checkboxen im Einstellungsmenü wurde korrigiert.
    • Es wurde behoben, dass Phemkes und Nurrs beim Bauen keine Strukturen blockierten.
    • Es wurde korrigiert, dass die Balliste und die Sägeblätter des Gunpods separat verpackt werden konnten.
    • Visuelle Probleme mit dem Modell der Firefly-Pedale behoben.
    • Falsche oder fehlende Beschreibungen verschiedener Gegenstände behoben.
    • Rupus, der sich manchmal visuell von ihrem Ziel abwandte, wurde behoben.
    • Musikereignisse im Zusammenhang mit Rupus-Sticheln und -Attacken wurden behoben.
    • Das Interaktions-Highlight wurde behoben, das nicht in der ersten Person erschien.
    • Es wurde korrigiert, dass die Kamera in Fenstern von Spaziergängern bewegt werden konnte.
    • Das Fenster für Gebäudeschlüsselbunde zeigt nun keine zurückgebundenen Schlüssel mehr an.
    • Es wurden Probleme beim Sammeln von Ressourcen von Nurrs behoben.
    • Es wurden Probleme mit der Musik- und Sprachlautstärke behoben.
    • Visuelle und Benutzerfreundlichkeitsprobleme mit Net Thrower wurden behoben.
    • Das Problem mit der Spider Ballista, die inkompatible Munition verschießt, wurde behoben.
    • Die Namen einiger inkorrekter Interaktionen wurden korrigiert.
    • Verschiedene Landschaftsfehler auf Oasen mittleren Schwierigkeitsgrades wurden behoben.
    • Die Möglichkeit, defensive Türme zu vernetzen, wurde behoben.
    • Leitplanken, die die Kamera blockierten, wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass Knochenharpunen nicht in Munitionskisten erlaubt sind.
    • Es wurde behoben, dass Baumwolle nicht in Beuteln erlaubt ist.
    • Probleme mit der Platzierung einiger mittlerer hölzerner Grundstrukturen behoben.
    • Der falsche Text für den Wasserbedarf für das Respawning in Betten wurde korrigiert.
    • Die Möglichkeit, eingezogene Flügel zu treffen, wurde korrigiert.
    • Es wurde korrigiert, dass hochrangige Harpunen bei einigen Panzertypen keinen Schaden verursachen.
    • Das Problem, dass mehrere Baustellen ineinander gebaut werden konnten, wurde behoben.
    • Visuelle Probleme bei der Erzeugung von Artefakten in Charakterschatten wurden behoben.
    • Es wurden Probleme bei der Reparatur von aufgerüsteten Walkern behoben.
    • Es wurde behoben, dass Rupus nicht angreift, bevor die Hänseleien beendet sind, selbst wenn der Spieler in der Nähe ist.
    • Soundprobleme im Zusammenhang mit der Herstellung von Stationen und bemannten Waffen wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass Nurr manchmal in den Untergrund geriet, wenn er die Beine von Spaziergängern angriff.
    • Die Möglichkeit, ein Katapult zu bauen, während sich die Arme überlappen, wurde behoben.
    • Das sichere Ausloggen im Schutzbereich der Handelsstation wurde unterbrochen.
    • Es wurde behoben, dass Gegenstände nicht korrekt mit Flaschen auf den Boden fielen.
    • Es wurde behoben, dass einige Flügelmotoren nicht getroffen werden konnten.
    • Probleme mit einigen Walker-Upgrade-Geräuschen, die zweimal abgespielt wurden, wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass Rupus in großer Zahl in Lagern laichte.
    • Es wurde behoben, dass ein anderer Spieler seinen VOIP nicht stumm geschaltet hat.
    • Einige Bedienungs- und Sichtprobleme mit dem Repeater wurden behoben.
    • Die Anonymisierung von Streams wurde nicht auf alle Nachrichten angewendet.
    • Es wurden Probleme mit der Stabilität des Walker-Kletterers behoben.
    • Es wurde ein Mobilitätsbonus korrigiert, der nicht korrekt angewendet wurde, wenn er angebunden war.
    • Die Möglichkeit, Kampfhandlungen in der Hocke zu starten, wurde korrigiert.
    • Es wurde behoben, dass man während des Greifens stecken blieb, wenn man getroffen wurde.
    • Alle bekannten Möglichkeiten zur missbräuchlichen Unterwanderung wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass sich der Enterhaken nach dem Klettern nicht löste.
    • Verschiedene Probleme mit fehlerhaften Bewegungen wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass etwas unter dem Gelände laichte.
    • Der Charakter dreht sich nun nicht mehr, wenn er auf sich bewegenden Gehhilfen steht.
    • Alle Truhen, die beim Öffnen eine kleine Truhenanimation abspielen, wurden korrigiert.
    • Falsche Stapelnummern beim Ablegen von Gegenständen neben Containern wurden korrigiert.
    • Module, die die Größe von Containern erhöhen, wenn sie ohne Container-Upgrades funktionieren, wurden korrigiert.
    • Es wurden Probleme behoben, bei denen es schwierig war, einige Strukturen auf Fundamenten zu platzieren.
    • Das falsche oder fehlerhafte Verhalten einiger Module wurde behoben.
    • Behoben wurde die Unterstützung von Gehhilfen, die beim manuellen Zerlegen Ressourcen abgeben.
    • Das falsche Gewicht von Containern beim Aufheben wurde korrigiert.
    • Die versehentliche Zerstörung von Modulen durch Rechtsklick wurde behoben.
    • Einige Probleme mit Walker-Kletterern, die Spieler bewegen, wurden behoben.
    • Fehler bei der Sandproduktion im Bodenbagger behoben, der auftrat, wenn 30 Drehmomente verwendet wurden.
    • Falsche XP-Werte, die bei manchen Ernten zu hoch oder zu niedrig waren, wurden behoben.



    Quelle: Steam