Beiträge von Raccoon

    CHANGELOG

    BOMBEN


    - Streubombe hinzugefügt.

    - Heilende Bombe hinzugefügt.

    - Insektenbombe hinzugefügt.

    - Der Schwefelbombe wurde Haltbarkeitsschaden an der Ausrüstung hinzugefügt.

    - Chalk Bomb zu einem Nebelschleier gemacht, indem Schaden entfernt wurde.

    - Die Leistungsoptimierung von Bomben und Gasen wurde verbessert.

    - Die Darstellung von Bomben und Gasen wurde verbessert.


    FIXES & ZEICHNUNGEN


    - Die UI-Elemente des Spieler/Clannamen-Overlays wurden angepasst.

    - Die Möglichkeit, Dinge in der Nähe von gegnerischen Basen auszupacken, wurde korrigiert.

    - Die Schleuder funktioniert nun nicht mehr richtig mit der Ammo Chest.

    - Die Schutzblase von Camelop wurde repariert.

    - Korrektur, dass Camelop nach der Zerstörung weiter pumpt.

    - Es wurde korrigiert, dass Feinde die Kamelopumpe aktivieren konnten.

    - Einige fehlende Itembeschreibungen korrigiert.

    - Die Interaktion von Wasserpartikeln mit Spielern wurde korrigiert.


    BOMBEN


    Diese Woche stellen wir drei neue Bomben vor! Es gibt die Streubombe, die Heilungsbombe und die Insektenbombe.

    3d8f6bc420d73984e55253f59e0135d6840cd9e7.gif


    b4bfe8f6e5d192700ba672d964ef3addf75d87f2.gif



    -Die Streubombe explodiert beim Aufprall und zersplittert in weitere Bomben, die ein großes Gebiet mit Blutbad bedecken. Aber Vorsicht, sie könnte sich als gefährlich erweisen, wenn sie ohne Vorsicht eingesetzt wird!


    -Die Heilungsbombe wird heilendes "Gas" in einem bestimmten Bereich freisetzen, das jeden im Inneren beeinflusst.


    -Die Insektenbombe setzt stechende Insekten frei, die den Spielern folgen, wenn sie in ihre Nähe kommen und kontinuierlich Schaden anrichten. Sie kann auch dazu benutzt werden, um die Fesseln von Enterhaken zu lösen!


    -Wir haben auch die Sulphur Bomb verstärkt, indem wir der gesamten Ausrüstung, die sie mit ihren giftigen Dämpfen bedeckt, Haltbarkeitsschaden zugefügt und den Schaden der Chalk Bomb entfernt haben, wodurch sie zu einem billigeren Rauchvorhang wird. Alle Bomben und Gase erhielten außerdem bedeutende Optimierungen und einige visuelle Überarbeitungen.




    COMMUNITY-FUNKTION


    -Für einige gute, gesunde Vibes https://www.reddit.com/r/lasto…/istcqn/the_boogaloo_way/



    COMMUNITY-FRAGEN


    Hier sind noch ein paar deiner Fragen! Vergiss nicht, in unserer Living FAQ nachzuschauen, wo du sehen kannst, was wir in der Vergangenheit beantwortet haben. Wenn ihr den Entwicklern ein paar Fragen stellen wollt, schließt euch unserem Disput an und seht euch die #announcements an, wo ihr einen Link zum Formular für Community-Fragen findet!


    F: In dem Wipe, der erwähnt wurde; wird der Inhalt schrittweise wieder herauskommen (wie bei der Veröffentlichung), oder wird der gesamte bisherige Inhalt auf einmal verfügbar sein? d.h.: mittel, hart, Eisen, Vulkanisch nacheinander veröffentlicht, oder wie er jetzt ist.

    A: Es wird inkrementell sein, wie bei der Veröffentlichung, aber wahrscheinlich mit einigen Anpassungen der Reihenfolge und der Zeit zwischen diesen Phasen.


    F: Werdet ihr der aktuellen Waffe und Rüstung einzigartige Gegenstandswerte hinzufügen, wie Blutung, +Gewicht, Widerstand, etc.

    A: Alle Waffen und Rüstungen haben bereits ziemlich viele Stats! Es gibt Rüstungsdurchdringung, individuelle Waffengeschwindigkeiten, alle Arten von Schadenstypen mit einzigartigen Effekten auf die Kampfformel, und so weiter. Wir wollten aber keinen "Excel-Min-Maxing-Simulator" und ließen euch stattdessen eure Ausrüstung danach auswählen, wie es sich anfühlt, damit zu spielen, also sind die meisten davon versteckt.


    Wenn es aber um neue und einzigartige Ausrüstungsstatistiken und Vergünstigungen geht, sind wir definitiv daran interessiert, es dynamischer und interessanter zu machen. Am wahrscheinlichsten wäre es entweder in Form von komplett neuen Ausrüstungsgegenständen oder einem neuen System, das es erlaubt, bestehende Ausrüstungsgegenstände anzupassen, anstatt die Standard-Statistiken der aktuellen Waffen und Rüstungen zu ändern. Wir werden aber sehen, was uns einfällt!


    F: Gibt es irgendwelche Fristen innerhalb des Early Access? Eine Liste von Zielen, die es zu erreichen gilt, bevor das Spiel gestartet werden kann?

    A: Nicht im Sinne von spezifischen Inhalten oder Features, die vor der vollständigen Veröffentlichung hinzugefügt werden müssen. Wir haben uns für Early Access entschieden, weil wir eine reaktivere Herangehensweise an die Entwicklung und die Release-Features haben wollten, die auf Feedback, unseren eigenen Beobachtungen und dem, was unserer Community Spaß macht, basiert, und nicht auf einer dogmatischen Liste von Dingen, die wir blindlings hinzufügen würden. Es ist nicht immer genau das, worum ihr direkt bittet, da wir das Spiel aus einem etwas anderen Blickwinkel betrachten, seine Systeme kennen und wissen, wie sie unter der Haube interagieren, aber alles, was wir tun, wird immer noch vollständig davon beeinflusst, wie ihr spielt und eure Meinungen teilt.


    F: Wird es irgendwann mehr auf Konstruktionen basierende Anpassungen an den Walkern geben, angefangen vom einfachen Bauen kleiner Strukturen (wie Fahrerkabinen) auf deinem Walker bis hin zum Bau komplett maßgeschneiderter Walker von Grund auf?

    A: Es gibt viele Entwürfe und Prototypen verschiedener Walker-Strukturen, wie zum Beispiel Lenkhebel, die an Werkzeugkästen befestigt sind, und Walker-Deckschilde. Wir werden auf jeden Fall noch mehr davon hinzufügen!


    Komplett angepasste Walker sind etwas, das wir schon seit einer Weile im Hinterkopf haben. Unser Hauptanliegen hier ist es, mit einem einzigen Meta-Build zu enden, das alle anderen Walker zunichte machen und das Gleichgewicht komplett zerstören würde, ganz zu schweigen davon, dass die Boxschiff-Meta auch hässlich ist... Wenn wir eine solide Lösung finden, die ein Gleichgewicht zwischen Kreativität und Effektivität herstellt, werden wir das auf jeden Fall in Betracht ziehen.


    F: Wenn ich eine Arena baue, denkst du, wir könnten Gladiatoren zwingen, in ihr zu kämpfen?

    A: Wenn du eine Arena baust, solltest du sie auf jeden Fall mit mir teilen, damit ich sie sehen kann und dich in einem dieser Beiträge vorstellen kann! Und wer weiß, vielleicht schließe ich mich dir ja einfach zu einem Kampf an 👀


    F: Wird das Kommerz-Update-Wipe auch private Serverdaten enthalten?

    A: Ja. Es gibt große Änderungen in der Serveroptimierung, die es erfordern.


    8f4017541a9c2bcbb88f60a271dcaac8ed56f5f5.png

    OASEN

    • Neue Oasen werden bis zu 10 statt 7 Tage bleiben.

    WALKER & BEANSPRUCHUNG

    • Begrenzt den Einsatz von Proxy Walkern auf einen pro Oase pro Clan.
    • Die Claim-Timer sollten nicht pausieren, wenn die Oase mit anderen Proxys umkämpft wird.
    • Feindliche Proxys werden zerstört, wenn jemand eine Oase gewinnt.
    • Proxys werden immer mit dem Clan geteilt.
    • Erlaubte bevorzugten Walkern ohne Beine, sich beim Verbrennen selbstständig fortzubewegen.

    PRIVATE SERVER

    • Die Antike Handwerksstätte Made Ancient Crafting Site kommt immer auf Hartkarten hervor.
    • Möglichkeit zur Verwaltung von Server-Verboten hinzugefügt.

    FIXES

    • Der Timer für Ansprüche blieb bei 59:59 stecken.


    GEBÄUDE

    • Verbotene Bebauung in der Nähe feindlicher Walker wie bei Stützpunkten.
    • Verbesserte Überprüfung auf Walker-Kollisionen beim Bauen.

    BALANCE

    • Ausgewogenes Gewicht aller Geräte und baulichen Anlagen.
    • Die Anzahl der Abbauprozesse eines einzelnen Eisengesteins wurde auf 7 reduziert.
    • Maximale Qualität von 100 für den Moment.
    • Deutlich verbesserte Wassersäcke; 100, 800 und 2000 Slots.
    • Geringere Baukosten für Wassersäcke.
    • Das Platzieren von Gegenständen in der Lagerfeuerproduktion ist nicht mehr erlaubt.
    • Leicht abgeschwächte Gasbomben.Signifikant abgeschrägte Schwefelbomben.

    INTERFACE

    • Einzigartige Symbole für alle Rucksäcke hinzugefügt.

    FIXES

    • Die Karten der beanspruchten Ereignisse wurden mit einer falschen Formel für den Proxy-Bonus korrigiert.
    • Falsche Spitzhacken-Interaktion mit Obsidian korrigiert.
    • Manchmal war es nicht möglich, mit Containern zu interagieren.
    • Die Anzeige der Clan-Cap für nicht aktivierte Maps wurde korrigiert.

    FIXES

    • Reparierte kleine antike Werkstätten, die sich nach der Herstellung manchmal nicht öffnen.
    • Korrigierte Ernte zu hoher Qualität mit Sägeblättern.
    • Wipe alles vorhandene Eisen aus dem Spiel (in Fällen erheblicher Mengen - zusammen mit Walkern).
    • Zusätzliches Wasser, das mit der Zeit aus Nicht-Wasserbehältern verdunstet.

    KLÄNGE

    • Es wurde hinzugefügt das wenn man einen Clan verlässt einen Cooldown hat.
    • Clanbegrenzungen für einige Oasen hinzugefügt.

    MAPS

    • Asteroidenkrater mit Eisengestein hinzugefügt.
    • Funktion zum Verbrennen von Oasen aktiviert.
    • Neue Variationen von Oasen hinzugefügt.

    KENNZEICHNUNG

    • Netze hinzugefügt, die von Hand geworfen werden können.
    • Kameraversatz-Einstellung hinzugefügt.
    • Verbesserte Stabilität des Enterhakens.

    STRUKTUREN

    • Angepasste Feuerrate des Repeaters.
    • Fließender Kameraübergang bei der Besatzung hinzugefügt.

    KREATUREN

    • Verschiedene Nurr-Animationen verbessert.
    • Ausgewogenes Nurr-Verhalten
    • schneller aufgeben, etc.
    • Verbesserte Zusammenstöße des Mobs gegen die Beine von Walkern.
    • Kreaturen spawnen nicht mehr in der Nähe von Spieler-Spawn-Bereichen.


    TÖNE

    • Neue Sounds zu den Beuteinteraktionen hinzugefügt.
    • Die Geräusche des Walker-Kletterers wurden angepasst.
    • Verschiedene zusätzliche Soundkorrekturen.


    SCHNITTSTELLE

    • Optimierte Bildschirminteraktionen bei der Charaktererstellung.
    • Der Wert der Verbesserung der Gehhilfe-Rüstung wurde deutlicher.
    • Die Benennung der Walker-Upgrades wurde einheitlich gestaltet.
    • Eine Reihe neuer Symbole wurde hinzugefügt.

    BILDER

    • Angepasstes und vereinheitlichtes Erscheinungsbild der Walker-Flügeltücher.
    • Verbesserte verschiedene Ernte- und andere Partikel.

    KORREKTUREN & OPTIMIERUNG

    • Verschiedene Modelle und LODs wurden weiter optimiert.
    • Verschiedene Partikellogiken und Visuals optimiert.
    • Verschiedene Soundsysteme optimiert.
    • Fixierter Mollusk Walker, der nicht aufrüstbar ist.
    • Kollisionsprobleme mit Mollusk Walker behoben.
    • Fehlende Respawn-Punkte bei Mollusk Walker wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass der Spawn-Schutz manchmal von außen entfernt wurde.
    • Büsche, die vom Entfernungsmesser keine Qualität anzeigten, wurden korrigiert.
    • Das Ernten von Rupu-Ranken mit Sicheln wurde korrigiert.
    • Probleme beim Scrollen im Clan-Menü behoben.
    • Einige fehlerhafte Vitaminbeschreibungen wurden korrigiert.
    • Es wurden Probleme mit Sägeblättern behoben, die durch Walker gingen.
    • Falsche Interaktionen am Rohrkolben behoben.
    • Einige Probleme mit einigen Tooltips wurden behoben.
    • Probleme mit Kollisionen mit dem Lavapool wurden behoben.
    • Das adaptive Musiksystem funktionierte im PvP nicht korrekt.
    • Einige Container waren schwer zu öffnen.
    • Probleme beim Stapeln von Liferforce-Modulen behoben.
    • Das Problem mit der Ausrichtung des Phemke-Terrains wurde behoben.
    • Es wurde behoben, dass das Netz manchmal durch den Boden fiel.
    • Das Zerstörungsgeräusch der Walker, das auf dem beitretenden Server abgespielt wurde, wurde behoben.
    • Manchmal wurde das Spawnen innerhalb eines Felsens auf mittleren Karten behoben.
    • Es wurde behoben, dass Stufen neben Wänden schwierig zu platzieren waren.
    • Es wurden Tonprobleme im Zusammenhang mit dem Aufwickeln von Drachen behoben.
    • Es wurde behoben, dass die Windräder des Gebäudedrehmoments ineinander gedreht wurden.
    • Es wurde behoben, dass unter dem Toboggan-Deck gebaut werden konnte.
    • Es wurde korrigiert, dass der Lagerfeuer-Ausgabebehälter nicht entriegelt werden konnte.
    • Es wurde behoben, dass man nach dem Bau in Falco stecken blieb.
    • Es wurde behoben, dass die Baustellen der Wanderer aus der Entfernung nicht sichtbar waren.
    • Es wurden Probleme mit Crafting-Warteschlangen nach dem Neustart des Servers behoben.
    • Die Status-Effekte wurden manchmal falsch angewendet.
    • Es wurden Probleme mit Sägeblättern behoben, die keine Qualität verwendeten.
    • Kleine Probleme mit Tutorial-Texten behoben.
    • Es wurde behoben, dass Clanmitglieder persönliche Sandbetten verwenden konnten.
    • Es wurde behoben, dass das Gewicht von Strukturen beim Packen nicht angezeigt wurde.
    • Fehler behoben, durch den Nahkampfschäden manchmal falsch angezeigt wurden.
    • Mittlere Walker-Flügel, die schwer zu greifen waren, wurden korrigiert.
    • Sandbetten, die keine korrekte Aktivierungszeit hatten, wurden behoben.
    • Die Positionen der Symbole auf der Karte wurden manchmal nicht korrekt angezeigt.
    • Schriftprobleme in den Menüs für Spielerberichte behoben.
    • Es wurden Probleme mit der falschen Anzeige des Gesundheitszustands von Wanderern behoben.
    • Es wurde korrigiert, dass der Netzwerfer manchmal beim Drehen stecken blieb.
    • Verschiedene Animationsprobleme mit Drachen wurden behoben.
    • Teile der Hornet-Baustelle, die keine Kollisionen hatten, wurden behoben.
    • Einige fehlerhafte Benennungen im Tech-Tree wurden behoben.
    • Ein Glasobjekt mit Haltbarkeitsbalken wurde repariert.
    • Probleme mit dem Zugriff auf Molluskenfracht von einigen Orten aus behoben.
    • Es wurden Probleme beim Bau von Schläuchen durch Objekte behoben.

    FIXES

    • Fixed Proxy Walker melden sich automatisch ab.
    • Probleme mit Sturzschäden behoben, die nicht immer zutreffen.
    • Zu hoher Wasserverbrauch für einige Spieler behoben.
    • Es wurde behoben, dass Remote-Ballista nicht funktionierte.
    • Vorübergehend entfernte Nurrs bis zum ordnungsgemäßen Ausgleich.

    lastoasispatchnotes.png


    Es ist soweit der neue Content Patch ist da 1.1.29308 vieles wurde gefixt und neues eingefügt der Patch hat stolze 8,1 GB. Wir haben für euch die Patch Notes ins deutsche übersetzt! Was haltet Ihr von den Neuerungen und den Änderungen im Spiel schreibt uns eure Meinung.


    WALKER

    • Der Mollusken-Walker wurde hinzugefügt.
    • Ein neuer Walker-Flügeltyp wurde hinzugefügt, der für Mollusken verfügbar ist. Demnächst auch für andere Walker erhältlich!
    • Verbesserte Tusker beim Bergsteigen und bei allgemeinen Bewegungen.
    • Erlaubte das Bauen auf Wanderern innerhalb des Schutzes der Handelsstation.
    • Positionen und Verhalten der Walker-Kameras abgestimmt.
    • Verbesserte Kollisionen verschiedener Walker.
    • Visuelle Walker-Beinbefestigungen für alle Walker hinzugefügt.
    • Verhindert das Bauen unter Schmetterling-Treppen, um Explosionen zu vermeiden.
    • Walker werden nun automatisch ausgeloggt, wenn sie 6 Stunden lang inaktiv sind.
    • Die Gewichtsgrenze für Buffalo Walker wurde auf den gleichen Wert wie für Stiletto erhöht.

    LOKALISIERUNG

    • Lokalisierung in türkischer Sprache hinzugefügt.
    • Lokalisierung in koreanischer Sprache hinzugefügt.

    STRUKTUREN

    • Zeitgesteuerte Verpackung je nach Größe einer Basis hinzugefügt.
    • Es wurde eine Aktivierungsverzögerung für Rupu-Schlingen hinzugefügt.
    • Die Ziel- und Schusslogik der Rupu-Schlingen wurde verbessert.
    • Die Kameras bei der Bemannung von Waffen wurden angepasst.
    • Neue Animationen für Walker Climber hinzugefügt.
    • Die Treppe wurde von einer Basis aus schwerem Holz auf eine Basis aus leichtem Holz verlegt.
    • Gebäude, die keine Basisstrukturen sind, schliessen nun automatisch das Gebäudemenü.
    • Die Grösse des Wasserbehälters des Bettes wurde erhöht.
    • Physikalische Barrieretore für Wanderer hinzugefügt.
    • Kontinuierliche Schäden an Strukturen und Gehhilfen innerhalb von Objekten wie Felsen wurden hinzugefügt.

    TÖNE

    • Ein neues Erkundungsmusiksystem wurde hinzugefügt.
    • Verschiedene Nurr- und Okkam-Klänge verbessert und ersetzt.
    • Neue Klänge für verschiedene keramikbezogene Treffer hinzugefügt.
    • Verschiedene Treffergeräusche im unbewaffneten Zustand verbessert.
    • Neue Sounds für verschiedene Beuteplätze - Absturzstellen für Wanderer usw. hinzugefügt.
    • Verschiedene Walker-Sounds wurden optimiert und verbessert.
    • Die Sounds für Flügelschläge mit Nahkampfwaffen wurden verbessert.

    CHARAKTER

    • Verbesserte Tutorial-Quests - einige ersetzt, Aufgabenlogik optimiert, etc.
    • Kontinuierlicher Schaden für Spieler innerhalb von Objekten wie Felsen wurde hinzugefügt.
    • Überarbeitetes Wingsuit-System. Es ist jetzt besser.

    INTERFACE

    • Aktualisierte Schriftarten für einige der Sprachen.
    • Viele temporäre Symbole ersetzt.
    • Kontrollfenster während der Benutzung von Kite hinzugefügt.
    • Die Tutorial-Panels wurden weniger invasiv gestaltet.
    • Das Aussehen und die Benutzerfreundlichkeit einiger Einstellungsmenüs wurde verbessert.
    • Die Benutzerfreundlichkeit einiger Elemente in Weltkarte und Lobby wurde verbessert.
    • Die Nutzbarkeit einiger der Gebäudemenüs wurde verbessert.

    OASEN & ERFORSCHUNG

    • Fügte große Kaktusbäume zu harten Schwierigkeitsoasen hinzu.
    • Kollisionen und Visualisierungen der Rupu-Lager verbessert.
    • Verbesserte Laichpositionen auf Oasen mittleren Schwierigkeitsgrades.
    • Die Größe der Apfelbäume wurde erhöht, um die Nutzbarkeit zu verbessern.
    • Verbesserte Platzierung von Treibholz in Nomad's Cradle.
    • Angepasste Platzierung von Urnen und Rupu-Reben in den Lagern.
    • Geringfügige Verringerung der Dichte von Rohrkolben in Sumpfgebieten.
    • Erhöhte Wiederbelegungszeit der Beute in einigen Ruinen.

    KREATUREN

    • Neue Nurr-Verhaltensweisen hinzugefügt - neue Angriffe, Sprünge, Überfälle aus dem Hinterhalt usw.
    • Einige der bestehenden Nurr-Verhaltensweisen wurden verbessert oder ersetzt.
    • Neue Okkam-Verhaltensweisen hinzugefügt - Spötteleien, neue Angriffe usw.
    • Verbesserte Logik für die Auswahl von Angriffszielen für Okkam.
    • Verbessertes Rupu-Verhalten beim Hohn auf einen Spieler.
    • Die Nurrs erscheinen nun in Gruppen statt einzeln.

    KAMPF

    • Die Positionen der verschiedenen Waffen wurden verändert, während sie gehalten wurden.
    • Beim Greifen mit Speeren behindert.

    VISUELLES

    • Verbesserte Texturen für alte Walkerflügel, die an Beuteplätzen gefunden wurden.
    • Verbesserte Partikel und Kameraverwacklungen durch Okkam.
    • Angepasste Nebel- und Himmelslichtvisualisierungen auf allen Oasen.
    • Verbesserte Sichtbarmachung von Wasserplätschern und Wasserspritzern.
    • Verbesserte Darstellung verschiedener Rüstungen auf Stoff.
    • Beim Gehen wurde reaktives Gras hinzugefügt. Im Grunde jetzt AAA.
    • Verbesserte Sichtbarmachung von Gras beim Wachsen an Hängen.
    • Die Darstellung von fallenden Bäumen wurde verbessert.
    • Die Darstellung des Hologramms der Wanderer-Konstruktion wurde verbessert.
    • Verbesserte Darstellungen von Charakteren im Zusammenhang mit Skin-Shadern.
    • Verschiedene visuelle Effekte beim Ernten wurden verbessert.
    • Bessere visuelle Darstellungen für auseinanderfallende Beuteplätze hinzugefügt.

    OPTIMIERUNG

    • Verbesserte Leistung von Walker-Animationen.
    • Optimierte LODs der am häufigsten verwendeten Modelle.
    • Optimierte verschiedene Spezialeffekte - Wasserwelligkeiten, Partikel, etc.
    • Optimierte verschiedene Logiken, die die Leistung beeinflussen.

    FIXES

    • Die Möglichkeit, innerhalb von Objekten wie Felsen oder unterirdisch wiederzubeleben, wurde behoben.
    • Die Spieler rüttelten nicht mehr, wenn zu viele auf dem Bildschirm waren.
    • Einige Probleme mit Rupu-Lagern, die innerhalb von Felsen laichen, wurden behoben.
    • Es wurden Probleme bei der Aktualisierung des Fortschritts der Quest zum Packen der Basis behoben.
    • Verschiedene Inkonsistenzen mit der Walker-Terminologie wurden behoben.
    • Visuelle Probleme mit den Listen auf dem Bildschirm der Handelsstation wurden behoben.
    • Probleme mit der Kamera bei der Verwendung von Kite wurden behoben.
    • Es wurden Probleme mit dem Sprechen von Schlüsselwörtern behoben, die in den Einstellungen nicht aktualisiert wurden.
    • Einige der Strukturen hatten beim Treffer falsche Töne.
    • Visuelle Probleme mit Crafting-Buttons behoben, wenn diese bereits in Bearbeitung sind.
    • Verschiedene UI-Probleme in anderen Sprachen als Englisch wurden behoben.
    • Gebrochene Charakterbein-Animationen auf Pisten wurden behoben.
    • Fehler in Zweihandwaffenanimationen im Kampf behoben.
    • Visuelle Probleme mit zweihändigen Waffenblockübergängen wurden behoben.
    • Probleme mit der Interaktion mit dem Stiletto-Container wurden behoben.
    • Es wurden Probleme mit Sägeblättern behoben, die beim Platzieren rotierten.
    • Die Reaktionsfähigkeit der Checkboxen im Einstellungsmenü wurde korrigiert.
    • Es wurde behoben, dass Phemkes und Nurrs beim Bauen keine Strukturen blockierten.
    • Es wurde korrigiert, dass die Balliste und die Sägeblätter des Gunpods separat verpackt werden konnten.
    • Visuelle Probleme mit dem Modell der Firefly-Pedale behoben.
    • Falsche oder fehlende Beschreibungen verschiedener Gegenstände behoben.
    • Rupus, der sich manchmal visuell von ihrem Ziel abwandte, wurde behoben.
    • Musikereignisse im Zusammenhang mit Rupus-Sticheln und -Attacken wurden behoben.
    • Das Interaktions-Highlight wurde behoben, das nicht in der ersten Person erschien.
    • Es wurde korrigiert, dass die Kamera in Fenstern von Spaziergängern bewegt werden konnte.
    • Das Fenster für Gebäudeschlüsselbunde zeigt nun keine zurückgebundenen Schlüssel mehr an.
    • Es wurden Probleme beim Sammeln von Ressourcen von Nurrs behoben.
    • Es wurden Probleme mit der Musik- und Sprachlautstärke behoben.
    • Visuelle und Benutzerfreundlichkeitsprobleme mit Net Thrower wurden behoben.
    • Das Problem mit der Spider Ballista, die inkompatible Munition verschießt, wurde behoben.
    • Die Namen einiger inkorrekter Interaktionen wurden korrigiert.
    • Verschiedene Landschaftsfehler auf Oasen mittleren Schwierigkeitsgrades wurden behoben.
    • Die Möglichkeit, defensive Türme zu vernetzen, wurde behoben.
    • Leitplanken, die die Kamera blockierten, wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass Knochenharpunen nicht in Munitionskisten erlaubt sind.
    • Es wurde behoben, dass Baumwolle nicht in Beuteln erlaubt ist.
    • Probleme mit der Platzierung einiger mittlerer hölzerner Grundstrukturen behoben.
    • Der falsche Text für den Wasserbedarf für das Respawning in Betten wurde korrigiert.
    • Die Möglichkeit, eingezogene Flügel zu treffen, wurde korrigiert.
    • Es wurde korrigiert, dass hochrangige Harpunen bei einigen Panzertypen keinen Schaden verursachen.
    • Das Problem, dass mehrere Baustellen ineinander gebaut werden konnten, wurde behoben.
    • Visuelle Probleme bei der Erzeugung von Artefakten in Charakterschatten wurden behoben.
    • Es wurden Probleme bei der Reparatur von aufgerüsteten Walkern behoben.
    • Es wurde behoben, dass Rupus nicht angreift, bevor die Hänseleien beendet sind, selbst wenn der Spieler in der Nähe ist.
    • Soundprobleme im Zusammenhang mit der Herstellung von Stationen und bemannten Waffen wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass Nurr manchmal in den Untergrund geriet, wenn er die Beine von Spaziergängern angriff.
    • Die Möglichkeit, ein Katapult zu bauen, während sich die Arme überlappen, wurde behoben.
    • Das sichere Ausloggen im Schutzbereich der Handelsstation wurde unterbrochen.
    • Es wurde behoben, dass Gegenstände nicht korrekt mit Flaschen auf den Boden fielen.
    • Es wurde behoben, dass einige Flügelmotoren nicht getroffen werden konnten.
    • Probleme mit einigen Walker-Upgrade-Geräuschen, die zweimal abgespielt wurden, wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass Rupus in großer Zahl in Lagern laichte.
    • Es wurde behoben, dass ein anderer Spieler seinen VOIP nicht stumm geschaltet hat.
    • Einige Bedienungs- und Sichtprobleme mit dem Repeater wurden behoben.
    • Die Anonymisierung von Streams wurde nicht auf alle Nachrichten angewendet.
    • Es wurden Probleme mit der Stabilität des Walker-Kletterers behoben.
    • Es wurde ein Mobilitätsbonus korrigiert, der nicht korrekt angewendet wurde, wenn er angebunden war.
    • Die Möglichkeit, Kampfhandlungen in der Hocke zu starten, wurde korrigiert.
    • Es wurde behoben, dass man während des Greifens stecken blieb, wenn man getroffen wurde.
    • Alle bekannten Möglichkeiten zur missbräuchlichen Unterwanderung wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass sich der Enterhaken nach dem Klettern nicht löste.
    • Verschiedene Probleme mit fehlerhaften Bewegungen wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass etwas unter dem Gelände laichte.
    • Der Charakter dreht sich nun nicht mehr, wenn er auf sich bewegenden Gehhilfen steht.
    • Alle Truhen, die beim Öffnen eine kleine Truhenanimation abspielen, wurden korrigiert.
    • Falsche Stapelnummern beim Ablegen von Gegenständen neben Containern wurden korrigiert.
    • Module, die die Größe von Containern erhöhen, wenn sie ohne Container-Upgrades funktionieren, wurden korrigiert.
    • Es wurden Probleme behoben, bei denen es schwierig war, einige Strukturen auf Fundamenten zu platzieren.
    • Das falsche oder fehlerhafte Verhalten einiger Module wurde behoben.
    • Behoben wurde die Unterstützung von Gehhilfen, die beim manuellen Zerlegen Ressourcen abgeben.
    • Das falsche Gewicht von Containern beim Aufheben wurde korrigiert.
    • Die versehentliche Zerstörung von Modulen durch Rechtsklick wurde behoben.
    • Einige Probleme mit Walker-Kletterern, die Spieler bewegen, wurden behoben.
    • Fehler bei der Sandproduktion im Bodenbagger behoben, der auftrat, wenn 30 Drehmomente verwendet wurden.
    • Falsche XP-Werte, die bei manchen Ernten zu hoch oder zu niedrig waren, wurden behoben.



    Quelle: Steam

    lastoasisnews.png


    Um die Katze sofort aus dem Sack zu lassen, streben wir für Ende nächster Woche die Veröffentlichung des Inhalts-Patches an! Wir testen derzeit die neue Version und beheben die Probleme, die auftauchen, und je nachdem, wie viel wir finden, könnte der Patch etwas früher oder etwas später erscheinen. Wie immer werden wir eine Ankündigung veröffentlichen, sobald wir mehr wissen, also haltet die Augen offen!


    Um euch darüber zu informieren, was wir getan haben und was unsere neuesten Prioritäten sind, schreiben wir diesen kurzen Beitrag mit einigen Details aus "den Frontlinien" der Entwicklung.

    Exploits und Reports

    Nachdem die Mehrzahl der bekannten Cheating-Probleme beseitigt ist (wir haben inzwischen vierstellige Sperren), ist die nächste große Sache, über die Sie alle berichtet haben, die Ausbeutung. Um es klar zustellen, wir nehmen Exploits sehr ernst und stellen eure Berichte über diese Fälle vorrangig vor den meisten anderen Problemen, da diese, im Gegensatz zu vielen anderen Bugs, im Laufe der Zeit schnell schlimmer werden, wenn mehr Menschen diese finden.


    Da es sich um eines der bisher am häufigsten gemeldeten Probleme handelt, stand die Unterwanderung ganz oben auf unserer Liste der Fehlerbehebung. Einige der Fehler, die es ermöglichten, sich in großen Objekten wie Felsen zu bauen oder sich einfach nur darin zu verstecken, wurden bereits in früheren Hotfixes behoben, aber wir glauben, dass alle anderen bekannten Möglichkeiten des Missbrauchs mit dem Inhaltspatch beseitigt werden. Ein weiterer großer Exploit, den wir mit dem Update beheben, trat auf, wenn ein Charakter seine Anfangs wiege unter Stufe 20 verließ, um den Inventarschutz aufrechtzuerhalten, der nicht mehr funktionieren wird und alle Spieler, die ihn missbrauchten, auch ihren Schutz verlieren werden. Viele der weniger schwerwiegenden Exploits, wie das Verbergen der Angriffshaltung durch Hocken, werden ebenfalls mit dem Patch behoben.


    Bitte meldet uns alle potenziellen Exploits, die Ihr seht, wenn jemand diesen Fehler missbraucht oder Ihr selbst einen findet. Zusätzlich zu all den Problemen, die wir beheben, die zur Ausnutzung geführt haben, arbeiten wir an der Einführung eines Verhaltenskodexes, der das erwartete Verhalten im Falle einer Exploit-Aktion umreißt und zu Strafen für die Nutzung dieser Aktion führen wird.


    Um es für den Spieler einfacher zu machen, uns über einen der Exploiter zu informieren, fügen wir eine Funktion zur Meldung eines Spielers innerhalb des Spiels hinzu. Zusätzlich zu den Exploitern wird dies auch Cheater, Personen, die versuchen, andere im Chat zu betrügen, oder andere Personen, die das Spiel ausnutzen, einschließen.


    Leistung und Lags

    Wir teilen Eure Bedenken hinsichtlich der Probleme mit der Leistung, insbesondere in jüngster Zeit, und wir möchten Euch versichern, dass wir unser Bestes tun, um diese Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen. Viele unserer Entwickler haben in den letzten Wochen an der Optimierung des Spiels gearbeitet, insbesondere für Situationen im Kampf und um große Strukturen herum.


    Die Tests, die wir durchführen, zeigen bisher deutliche Verbesserungen, wobei die FPS viel stabiler ist. Alle diese Korrekturen werden im Inhaltspatch enthalten sein, aber wir werden uns weiter damit befassen, um das bestmögliche Spielerlebnis zu gewährleisten, unabhängig von der Größe einer Schlacht oder der Fülle von Strukturen.


    Ein weiteres häufig berichtetes Problem bezieht sich auf die inkonsistente Funktionalität von Enterhaken und verzögerte Bewegungen im Allgemeinen. Wir haben die meisten dieser Fehler inzwischen identifiziert und gelöst und werden die Korrekturen mit dem Update hinzufügen. Einige der weniger häufigen Probleme mit der Bewegung, wie z.B. dass Charaktere manchmal von Gehhilfen abgeworfen werden, nachdem sie Waffen entmannt haben, oder ein spezifisches Problem, das zu visuellem Rubberbending führt, werden noch untersucht.


    Verbrennung durch die Sonne und privaten Servern

    Wir sind längst überfällig, sowohl was die Oasen-Verbrennung-Funktion als auch den Zugang zum privaten Server-Hosting betrifft. Da diese Teile des Spiels stark miteinander verflochten sind und wesentlich zu den Problemen mit den Servern bei der Veröffentlichung beigetragen haben, haben wir diese verschoben, um absolut sicher zu sein, dass sich die Probleme nicht wiederholen, sobald sie aktiviert sind. Unsere Ingenieure arbeiten noch immer daran, alles rund um diese Funktionen zu optimieren und zu testen, aber wir gehen davon aus, dass wir beides innerhalb der nächsten zwei Wochen herausbringen werden. Sobald ein genaueres Datum feststeht, werden wir ein genaueres Datum bekannt geben und vielleicht vorher noch einige öffentliche Tests durchführen.


    Zum Zerging-Problem

    Wir haben ein Brainstorming für Zerging-Probleme durchgeführt, was bei einem Sandbox-Spiel wie Last Oasis besonders kritisch ist, und werden nach einigen Tests einige erste Korrekturen implementieren. Die Lösung wird Oasen mit unterschiedlichen Clan-Größenbeschränkungen beinhalten, die es jedem ermöglichen, je nach Gruppengröße zwischen den am besten geeigneten Kacheln zu reisen. Wir werden die ersten Änderungen nutzen, um weiterhin mehr Informationen über das Problem zu sammeln und auf der Grundlage Ihres Feedbacks zu iterieren.


    Weitere Verbesserungen und Korrekturen

    Es stehen noch viele weitere Änderungen und Verbesserungen an! Wir haben viele Probleme gelöst, die zu Gleichgewichtsproblemen führen, von denen Sie berichtet haben, wie z.B. das Respawnen auf einem Walker ohne Wasser, was dazu führt, dass der Respawn-Timer selbst nach dem Auffüllen bei 180 Sekunden stehen bleibt oder dass Spider Walker im Gegensatz zu allen anderen Walkern mit Nahkampfwaffen beschädigt werden können.


    Einige andere Dinge, die wir mit dem Inhaltspatch beheben, sind große Basen, die nach dem Packen unsichtbar werden und sich anderen Spielern wieder anschließen oder sie stummschalten, was nur dazu führt, dass der Textchat stumm geschaltet wird, so dass ihr VOIP nicht stumm geschaltet wird, und hunderte andere Dinge wie all die Änderungen an den Kreaturen. Verschiedene ihrer KI-Verhaltensweisen wurden verbessert, insbesondere für Okkam und Nurr, wie z.B. neue, besser funktionierende Hänseleien, genau definierte Lebensräume, in denen sie leben und ihre Territorien verteidigen, und so weiter. Wanzen wie Kreaturen, die manchmal bei der Bewegung durch den Boden fallen, oder lächerliche Mengen von Rupus, die in Lagern laichen, wurden ebenfalls behoben.


    Wir arbeiten natürlich auch an vielen weiteren Kreaturen und anderen Arten von Inhalten wie neuen Karten, sowohl um die aktuelle Liste der Oasen zu erweitern als auch um neue Mechaniken wie auf Erkundung basierende Dungeons, neue Mechaniken wie einzigartige Charakter vorteile und vieles mehr hinzuzufügen!


    Quelle: https://steamcommunity.com/gam…etail/2235417719854925822

    lastoasispatchnotes.png

    KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN

    • Zeitabhängiger Verfall auf unfertigen Walkerbaustellen hinzugefügt
    • Es wurde behoben, dass man in einigen Felsen bauen konnte.
    • Falsches Walker-Respawn-Verhalten nach dem Spawnen ohne Wasser behoben.
    • Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler-Treffer nicht über 1000 für Erfolge gezählt wurden

    lastoasisnews.png


    Gestern Twitterten die Entwickler von Last Oasis neue Bilder bzw. Konzept Art. Diese zeigen Pyramiden in den Wüsten und den Oasen. Meiner Meinung nach sehen sie sehr ähnlich den Maya Pyramiden aber was meint ihr würdet Ihr euch auf die neuen Pyramiden freuen vll. Verknüpft mit neuen Abenteuern in den Pyramiden?? Was haltet Ihr denn davon? Schreibt uns !





    lastoasiscommunity.png


    Nun ist es möglich seinen Foren Account mit unserem Discord Server zu Verknüpfen ! Was bringt euch das Ihr erhaltet eine exklusive Discord Rolle mit einigen vorteilen !

    Alles was Ihr dafür tun müsst ist:


    1. Klickt auf Verwaltung (Gelb Markiert)


    2. Scrollt nach unten bis Discord Synchronisierung kommt Klickt auf mit Discord Verbinden


    3. danach führ Ihr das nächste Fenster aus


    4. Klickt im Forum auf Absenden !

    lastoasisnews.png


    Die Entwickler setzen ein klares Zeichen gegen Cheater es wurde schon eine dreistellige anzahl an Spieler gebannt. Des weiteren kündigen sie was neues an aber lest selbst.

    was haltet Ihr von der Aktion und wie findet Ihr die neue Ankündigung ?

    Den Cheatenden Elefanten im Saal ansprechen

    Wenn Ihr beim Versuch, euch einzuloggen, eine Sperrmeldung bemerkt, bedeutet das, dass Ihr der Elefant seid und zur Tür hinausgeworfen wurdet.


    Um auf einige der bisherigen Plädoyers einzugehen:


    • Nur zu testen, um zu sehen, wie es funktioniert, ist keine gültige Entschuldigung
    • Nein, es ist nicht Ihr Joystick von 1998, der das verursacht hat
    • Nein, Sie können Ihre Besitztümer nicht auf ein neues Konto übertragen.
    • Es tut Ihnen nicht leid, dass Sie betrogen haben, sondern dass wir Sie erwischt haben.



    Wir haben das Thema nicht öffentlich angesprochen, bis wir bestätigt haben, dass unsere Bemühungen beginnen, Erfolg zu haben, aber wir haben hart daran gearbeitet, die Spieler auszumerzen, die so falsch im Spiel sind, dass sie Cheats brauchen. Bislang haben wir eine dreistellige Anzahl von Cheatern gesperrt und arbeiten weiter an der Verbesserung der Instrumente gegen diese Cheater. Wir möchten euch wissen lassen, dass wir dieses Problem sehr ernst nehmen und nicht aufhören werden, bis das Spiel frei von Betrügern ist.


    Um diesen Prozess zu beschleunigen, meldet bitte alle Cheater, denen Ihr begegnetund fügen Sie ein Video unter http://feedback.lastoasis.gg/ bei.


    Wir analysieren jeden Bericht, um Cheater individuell zu sperren, und entwickeln Gegenmaßnahmen, die ihre Cheats unbrauchbar machen und automatisch jeden melden, der versucht, sie zu benutzen.


    Zusätzlich zur Bekämpfung von Spielern, die Cheats einsetzen, möchten wir bekannt geben, dass, wenn wir einen Clan finden, der Cheater in seiner Gruppe hat, der Clan zusammen mit all seinen Besitztümern ausgelöscht wird. Dies gilt auch für Geschwister-Clans - nein, es hilft Ihnen nicht, alle Ihre Cheater in einen anderen Clan zu stecken. Wenn euer Clan davon profitiert, einen Cheater zu haben, auch wenn es nur ein Spieler ist, wird der unfaire Vorteil gegenüber den Clans, die sich an die Regeln halten, schnell ausgeglichen.


    Die Anstrengungen und Ressourcen, die in den Umgang mit Cheatern geflossen sind, haben einige unserer Pläne verzögert, aber macht euch keine Sorgen, denn für das nächste große Update haben wir jede Menge coole und neue Inhalte vorbereitet. Wir testen zunächst gründlich vor einer Veröffentlichung und werden das Datum bekannt geben, sobald alles fertig ist.


    Sehet euch in der Zwischenzeit diesen kleinen Vorgeschmack auf den neuen Wingsuit an (natürlich nur, wenn Ihr nicht vom Spiel verbannt seid):



    Quelle: https://steamcommunity.com/gam…etail/3337673184042639449

    - F O R E N R E G E L N -

    AKTUELLE VERSION: 20.04.2020




    Das oberstes Gebot ist gegenseitige Rücksichtnahme.

    Die Tatsache, dass dies ein Internetforum ist und man sich nicht "real" gegenübersteht, entbindet nicht von den Grundregeln menschlichen Zusammenlebens und einem Mindestmaß an Benehmen.

    Die folgenden Regeln, wie auch die jeweiligen Bereichsregeln, sollen den Rahmen vorgeben, in dem das https://www.lastoasis.de/ benutzt werden soll. Verstöße gegen diese Regeln können mit administrativen Maßnahmen, wie z.B. Verwarnungen, temporären oder dauerhaften Foren-Sperren durch die Trial-Moderatoren, Moderatoren und Administratoren geahndet werden.


    Die Foren-Administration kann Teile dieser Regeln löschen, erweitern, verändern oder außer Kraft setzen.




    § 1 Account auf lastoasis.de

    1. Jedem Nutzer steht genau 1 (in Worten: ein) Account im Forum zu (Bei Problemen kontaktiert bitte info (at) newworld-forum.de
    2. Eine erneute Anmeldung im Forum nach einem gesperrten oder gelöschten Forenaccount ist nicht erlaubt.
    3. Der Forennamen darf nur aus lateinische Buchstaben (Abc) und arabische Zahlen (1, 2, 3, …) und einfachen Sonderzeichen bestehen und nicht gegen die Forenregeln verstoßen.
    4. Das Posten von Beiträgen im Namen anderer (auch gesperrter) User, ist nicht gestattet.

    § 2 Inhalte von Beiträgen, Links oder Ähnlichem

    1. Die offizielle Sprache im Forum ist Deutsch und in Ausnahmefällen (z.B. Zitate) Englisch. Dies gilt für sämtliche Inhalte des Forums.
    2. Benutzt vor dem Posten die Suchfunktion. Eventuell wurde euer Thema bereits angesprochen.
    3. Überlegt euch vor dem Posten eines Beitrags einen aussagekräftigen Titel, der den Inhalt des Beitrags widerspiegelt.
    4. Beiträge, Profilbilder, Signaturen o.ä. mit rassistischem, illegalem, pornografischem oder gewaltverherrlichendem Inhalt werden ohne Vorwarnung gelöscht.
    5. Das Forum ist ein Ort für alle Altersgruppen, daher sind freizügige oder anzügliche Inhalte ebenfalls unerwünscht.
    6. Private Daten (Namen, Adressen, Telefonnummern, etc.) von Dritten dürfen nicht veröffentlicht werden.
    7. Die Veröffentlichung von privaten Nachrichten (E-Mails, PNs, Ingame-Messages, IRC-Querys oder Gesprächen aus nicht öffentlichen IRC-Channels) ist nur mit Genehmigung aller beteiligten Parteien erlaubt.

    § 3 Clan-Werbung

    1. "Pushing" ist für jeden Clan einmal alle 7 Tage erlaubt
    2. Das eröffnen eines Themas zählt als "Pushing"
    3. Das erstellen eines Beitrags zählt als "Pushing"
    4. Das Löschen eines Themas entbindet nicht von der 7 Tage Regelung
    5. Das Löschen eines Beitrages entbindet nicht von der 7 Tage Regelung
    6. Ersteller einer Kompanie-Vorstellung werden binnen 24 Stunden zum "Clanleiter" ernannt
    7. Nur Clanleiter können in den Foren "Clan-Vorstellungen" Beiträge schreiben
    8. "Clanleiter" dürfen, unter Beachtung der 7 Tage Regelung, nur in ihren eigenen Themen schreiben
    9. Außerhalb der Clan-Vorstellungen ist die Werbung für Clans erlaubt in:
    10. Signaturen
    11. Avataren
    12. Clantag (Klick mich!)
    13. Im Forum Clan-Suche (Klick mich!)
    14. Auf dem eigenen Benutzerprofil
    15. Clan-Werbungen sind in allen anderen, außer den in Punkt 4 genannten Punkten, untersagt
    16. Das Abwerben von Mitgliedern mittels Posting von Beiträgen zum Zwecke der Werbung in anderen Clan-Vorstellungen ist verboten

    § 4 Beleidigung, Trolling, Hetze, üble Nachrede und Umgangston

    1. Bitte bemüht euch stets um einen anständigen Umgangston.
    2. Beleidigungen sind im Forum generell verboten.
    3. Beiträge, die lediglich darauf abzielen einen anderen Nutzer zu provozieren, sind nicht gestattet.
    4. Trolling jeglicher Art ist nicht gestattet.
    5. Gegen User oder Team-Mitglieder zu hetzen ist nicht erlaubt. Darunter fällt auch jede Form von Diffamierung, Mobbing, sowie übler Nachrede und dergleichen. Daran ändert auch eine Selbstzensur (z.B. ***** oder §$!%89ff25e7-f27d-4a81-94a7-1) nichts.
    6. Auch Boykottaufrufe sind untersagt.
    7. Es ist ebenfalls nicht erlaubt Spieler öffentlich anzuprangern.

    § 5 Spam

    1. Außerhalb der des Forums Off-Topic ist Spam im Forum untersagt.
    2. Doppelpostings (mehrfache Antworten hintereinander) sind untersagt und werden bei Missachtung "zusammengeführt" um die Übersicht in Themen zu erhalten.
    3. Beiträge, die vom eigentlichen Threadthema abweichen, gelten als Offtopic und sind nicht gestattet.
    4. Das Posten von Beiträgen mit dem gleichen Inhalt in mehreren Forenbereichen („Crossposting“) ist untersagt.
    5. Das erneute Erstellen von geschlossenen Threads oder mehrere Threads zu ein und demselben Thema ist nicht erlaubt.
    6. Beiträge, die unverhältnismäßig viel Traffic verursachen (z.B. übergroße Bilder, unzählige Smileys, unverhältnismäßig große Schrift, unnötige Zeichenabstände, lange Zitate), sind verboten.
    7. Es ist Usern untersagt, "closed"-Beiträge zu posten (z.B. „@Mod bitte closen“) sowie die Closed-Smileys zu benutzen. Der Threadersteller ist von dieser Regel ausgenommen.
    8. Das erneute Schreiben von Antworten/Inhalten, welche aus vorherigen Beiträgen schon deutlich hervorgehen, wird als Posthunting angesehen und ist verboten.

    § 6 Diebspiellinks, Affiliate und Fremdwerbung

    1. Links, durch die der User oder ein Dritter einen virtuellen oder realen Vorteil erlangt, sind untersagt. Hierzu zählen unter anderem Diebspiellinks und Vergleichbares.
    2. Ebenfalls ist es nicht gestattet, Fremdwerbung in Beiträgen, Profilen und Signaturen zu betreiben.
    3. Unter Fremdwerbung wird das bloße Setzen von Verlinkungen verstanden, die keinen Zusammenhang zum Beitrag haben

    § 7 Push und Schließung von Threads

    1. Beiträge, deren einziges Ziel es ist einen Thread an eine höhere Stelle zu bringen („Pushen“), sind im gesamten Forum verboten.
    2. Ausgenommen sind die Kompanie-Vorstellungen, die wöchentlich aktualisiert und mit einem neuen Beitrag des Themenerstellers gepusht werden dürfen.
    3. Es ist nicht gestattet, bereits geschlossene Threads neu zu eröffnen. Sollte es noch weiteren Bedarf zur Diskussion geben, wendet euch an einen Moderator.

    § 8 Missbrauch der Meldefunktion

    1. Die Meldefunktion dient ausschließlich dazu, den Moderatoren Hinweise auf Regelverstöße zu übermitteln oder um eine Threadschließung oder - bearbeitung zu bitten.
    2. Eine Nutzung für andere Zwecke wird als Missbrauch gewertet.
    3. Der Missbrauch der Meldefunktion wird sanktioniert.

    § 9 Accounthandel und Betteln

    1. Im gesamten Forum ist das Handeln von Last Oasis Accounts verboten.
    2. Jegliche Formen des Bettelns (Ingame-Währung, Items usw.) sind nicht gestattet.

    § 10 Signaturen

    1. Signaturbilder werden bis zu einer bestimmten Größe zugelassen:
    2. Nicht mehr als vier Zeilen, oder
    3. ein Bild und zwei Zeilen
    4. Signaturen dürfen darüber hinaus gegen keine der übrigen Forenregeln verstoßen.

    § 11 Clantag

    1. Der Clantag besteht aus:
    2. Abkürzungen, oder
    3. Kompanie-Namen, und
    4. der Auswahl der Klammer, sowie
    5. die Auswahl der Farbe

    § 12 Bugs- und Fehlermeldungen

    1. Bugs und Fehler im Forum sind unverzüglich der Foren-Administration zu melden.
    2. Des Weiteren ist es untersagt, im Forum Anleitungen zur Ausnutzung von Bugs zu verfassen.
    3. Das Verbreiten von Bugusing-Maßnahmen ist verboten und zieht eine permanente Foren-Account-Sperre nach sich.

    § 13 Das lastoasis.de Team

    1. Alle Mitglieder des Teams sind im Forum auf der Team-Seite aufgelistet. Sie unterscheiden sich von Usern durch ihre Ranggrafiken und –farben.
    2. Die Anweisungen und Entscheidungen des Teams müssen respektiert und eingehalten werden. Sie sind auch nicht umgehbar, indem man ein anderes Team-Mitglied mit dem gleichen Fall betraut. Auch sind Entscheidungen nicht öffentlich anzuprangern.
    3. Es ist Usern strengstens untersagt die Mitgliedschaft im Team nachzuahmen (z.B. gefälschte Editierungen in eigenen Beiträgen und Signaturen, Nutzen von Teamnamen, sowie das Ausgeben als diese).
    4. Das Diskutieren von Sperren, Verwarnungen oder sonstiger Sanktionen, betreffe es das Spiel, Forum, Wiki ist im gesamten Forum verboten.
    5. Beschwerden oder Kritik über Entscheidungen oder Handlungsweisen sind uns über Kontakt mitzuteilen.

    § 14 Sanktionen

    Es gibt vier unterschiedliche Sanktionen:

    1. Ermahnungen weisen auf Verstöße gegen die Forenregeln hin und haben keine weiteren Konsequenzen.
    2. Verwarnungen haben Verwarnpunkte als Konsequenzen.
    3. Temporäre Sperren erfolgen nach Erreichen einer bestimmten Anzahl an Verwarnpunkten. Sie entziehen dem User die Möglichkeit jegliche Handlungsmöglichkeiten für eine bestimmte Zeit.
    4. Permanente Sperren entziehen dem User jegliche Handlungsmöglichkeiten dauerhaft.

    lastoasiscommunity.png

    Wir suchen: Newsschreiber -/- Moderatoren

    Ihr habt Lust die Community weiter nach vorne zubringen und mit uns zuwachsen ?

    euch ins Team mit einzubringen und in die Community?

    Ihr könnt folgende Bereiche für euch mit JA beantworten ?


    • du bist mindestens 18 Jahre alt
    • du beherrschst die Rechtschreib- und Grammatikregeln
    • du kennst dich mit Videospielen aus
    • du surfst dauernd im Internet und suchst nach Spielen
    • du weißt, wie man ein Bild auf die Festplatte speichert
    • du bist zuverlässig
    • du arbeitest selbständig
    • du möchtest langfristig mit uns zusammenarbeiten


    Dann schreibt eine Bewerbung an:

    Raccoon




    lastoasispatchnotes.png

    FIXES

    • Walker-Problem behoben, das manchmal zu Speicherlecks führte.
    • Speere, die die Bewegung der Walker beeinträchtigten, wurden behoben.
    • Es wurde behoben, dass Gegenstände nach der Zerstörung eines Behälters manchmal nicht fallen gelassen wurden.
    • Probleme mit Beute, die an falschen Orten abgeworfen wurde, wurden behoben.
    • Das Problem mit der unendlichen Munition im Rupu-Turm, das mit der Munitionsqualität zusammenhing, wurde behoben.
    • Manchmal wurde das visuelle Hochteleportieren beim Klettern korrigiert.
    • Verschiedene visuelle Probleme im Zusammenhang mit dem Enterhaken wurden behoben.
    • Verschiedene Abstürze im Zusammenhang mit fehlerhaftem Beladen von Strukturen wurden behoben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!